Zeitbeschränkung für mehrere Sender gleichzeitig und nach Wochentagen getrennt

Ideen, wie TV-Browser verbessert werden kann
Antworten
WGSchalk
Junior Member
Beiträge: 13
Registriert: 19 Dez 2013, 15:17

Zeitbeschränkung für mehrere Sender gleichzeitig und nach Wochentagen getrennt

Beitrag von WGSchalk » 03 Aug 2018, 16:24

Was ich mir schon länger wünsche (aber nie einen Wunschzettel geschickt habe) und durch diesen Thread wieder drauf gekommen bin:

Zeitbeschränkung für mehrere Sender gleichzeitig bearbeiten

Wenn man die Zeitbeschränkung für mehrere Sender gleich einstellen will, muss man bis jetzt jeden Sender einzeln bearbeiten.
Man kann zwar in der Liste mehrere Sender markieren und auf "Bearbeiten" klicken, aber dann kann man nur die Zeitzonen-Verschiebung einstellen.

Zeitbeschränkung getrennt nach Wochentagen oder Mo-Fr und Sa+So

Das geht bis jetzt leider gar nicht, wäre m.E. aber sehr sinnvoll, weil der TV- und Radio-Konsum bei den meisten z.B. wochentags und am Wochenende sehr unterschiedlich ist.
Und das Vor- und Nachmittagsprogramm mancher Sender bläht die Programmtabelle mo-fr oft sehr auf, aber am Wochenende möchte man die Sendungen dann doch in der Tabelle haben.

ds10
Site Admin
Beiträge: 16697
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Zeitbeschränkung für mehrere Sender gleichzeitig und nach Wochentagen getrennt

Beitrag von ds10 » 04 Aug 2018, 17:30

Die Zeitbeschränkung ist eine technische Einschränkung. Die ist nicht dafür gedacht flexibel zu sein, denn Kanalsharing ist immer gleich. Wenn man flexible Einschränkungen möchte, dann sind dafür die Filter vorhanden.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Antworten