RTL&co. durch plugin von Homepages

Hier könnt Ihr mit uns über die Nutzungsgebühr der VG Media diskutieren.
Centauri39
Senior Member
Beiträge: 174
Registriert: 09 Jan 2008, 06:20

Beitrag von Centauri39 » 09 Jan 2008, 10:59

@ bodo !

Bezgl. unseres PN-Wechsels:

Stimmt, diese Links könnte man auch direkt im besagten Eingabefeld unter "Sender konfigurieren" einfügen.
Dann wäre meine HTML-Logo-Seite überflüssig.
Ich dachte nur, diese Logo-Seite ergibt hinsichtlich der VG-Media-Problematik eine noch deutlichere Trennung des TV-Browsers zu einem Webbrowser...

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von bodo » 09 Jan 2008, 11:06

Was ich allerdings viel lieber hätte wäre ein Klick auf das Logo und dann kommt man zu dem aktuellen Tagesprogramm auf dem Sender und dem Tag der gerade im TV-Browser angezeigt wird. Nur geht das leider nicht weil die Seiten das nicht hergeben.

Jo
Site Admin
Beiträge: 10280
Registriert: 07 Apr 2006, 23:39

Beitrag von Jo » 09 Jan 2008, 11:14

bodo hat geschrieben:Nur geht das leider nicht weil die Seiten das nicht hergeben.
Von den Seiten her ginge das vielleicht schon, wenn man was programmieren könnte. Das könnte man mit Javascript machen. Dafür bräuchte man aber auf jeden Fall den Tag, den man sehen möchte. Und den kann man halt bei TVB nicht über den Senderlogo-Klick übergeben.

webbiller
Junior Member
Beiträge: 38
Registriert: 16 Nov 2007, 17:18

Beitrag von webbiller » 09 Jan 2008, 11:48

bodo hat geschrieben:Was ich allerdings viel lieber hätte wäre ein Klick auf das Logo und dann kommt man zu dem aktuellen Tagesprogramm auf dem Sender und dem Tag der gerade im TV-Browser angezeigt wird. Nur geht das leider nicht weil die Seiten das nicht hergeben.
Warum geht das nicht? Bodo, erinnerst du dich an das HTML File das ich dir vor einigen Tagen gemailt hatte in dem die VGM Daten schön übersichtlich auf einer Browserseite ausgegeben wurden? Schau da mal rein, da findest du schöne URLs die man dazu nutzen kann.
Das einzige was von TVB Seite gemacht werden müsste, wäre die unterstützung von Platzhaltern in den Sender URLs, so dass z.B.
$Jahr4; durch 2008
$Jahr2; durch 08
$Monat; zählung 1-12
$Monat0;zählung 0-11
$Tag; durch gewünschtes Tagesdatum
$Wochentag;
$TageRelativ; Anzahl der Tage von Heute ab bis zum gewünschten Datum, sprich 0=Heute 1=Morgen 2=Übermorgen etc.
usw ersetzt werden

folgende URL sind sehr interessant, weil schön schlank
(da eigentlich für WAP Handys gedacht)
http://wap.rtl.de/tv/tv_programm_morgen.do
http://wap.sat1.de/op/sat1/de/ct/program/list/2008-1-11
http://wap.prosieben.de/op/pro7/de/ct/p ... /2008-1-11
http://wap.kabeleins.de/op/kabel1/de/ct ... /2008-1-11

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von bodo » 09 Jan 2008, 11:51

Ich will aber nicht auf die Wap-Seiten verlinken. Die sind mir viel zu schlank.

Jo
Site Admin
Beiträge: 10280
Registriert: 07 Apr 2006, 23:39

Beitrag von Jo » 09 Jan 2008, 12:20

webbiller hat geschrieben:Das einzige was von TVB Seite gemacht werden müsste, wäre die unterstützung von Platzhaltern in den Sender URLs, so dass z.B.
$Jahr4; durch 2008
$Jahr2; durch 08
$Monat; zählung 1-12
$Monat0;zählung 0-11
$Tag; durch gewünschtes Tagesdatum
$Wochentag;
$TageRelativ; Anzahl der Tage von Heute ab bis zum gewünschten Datum, sprich 0=Heute 1=Morgen 2=Übermorgen etc.
usw ersetzt werden
Ne, das geht so nicht. Beim einen Sender fängt die Woche samstags an und die Zählung bei 0, beim anderen Montags und die Zählung bei 1. Das würde dazu führen, dass möglicherweise eine neue TVB-Version rausgebracht werden müsste, nur weil ein Sender seinen Webauftritt geändet hat. Außerdem will nicht jeder unbedingt auf die Seiten des Senders, sondern vielleicht auf einen anderen Web-EPG. Die Zahl der gewünschten Platzhalter kann da schnell ins Unermessliche steigen.

Was ich befürworte ist ein Platzhalter fürs gewünschte Datum. Wenn dieser Platzhalter nicht ausreicht um damit die gewünschte Website aufzurufen, muss halt eine andere Webseite vorgeschaltet werden, die aus Sendername und Datum die richtige Url generiert. Das muss ja nicht unbedingt jeder auf seiner Festplatte selbst machen, das könnte auch ein TVB-Nutzer als Service für die anderen anbieten.

Centauri39
Senior Member
Beiträge: 174
Registriert: 09 Jan 2008, 06:20

Beitrag von Centauri39 » 09 Jan 2008, 12:42

Das würde dazu führen, dass möglicherweise eine neue TVB-Version rausgebracht werden müsste, nur weil ein Sender seinen Webauftritt geändet hat.
Warum eine neue TVB-Version? Kann man zu gegebener Zeit solche Änderungen nicht evtl. irgendwie z.B. ins wöchentliche TV-Daten-Update einbauen (also sozusagen, daß diese Änderungen mit geupdatet werden)?

Jo
Site Admin
Beiträge: 10280
Registriert: 07 Apr 2006, 23:39

Beitrag von Jo » 09 Jan 2008, 13:00

Centauri39 hat geschrieben:Kann man zu gegebener Zeit solche Änderungen nicht evtl. irgendwie z.B. ins wöchentliche TV-Daten-Update einbauen (also sozusagen, daß diese Änderungen mit geupdatet werden)?
Es macht keinen Sinn für so eine Randfunktion das komplette TVB-System zu ändern. Da könnte man eher überlegen, ein Plugin zu erstellen und in TVB eine Möglichkeit hinzuzufügen, bei Klick aufs Senderlogo ein bestimmtes Plugin auszuführen.

Bananeweizen
Site Admin
Beiträge: 3353
Registriert: 09 Sep 2006, 22:45

Beitrag von Bananeweizen » 09 Jan 2008, 20:42

Muescha hat geschrieben:ich frage mich ob es wirklich verboten ist ein webbrowser control beim tvbrowser einzufügen, welcher normale webseiten darstellt (ohne weitere verarbeitung)
Das ist prinzipiell sicher erlaubt. Aber selbst da muss man aufpassen: Wenn in dem "Drumherum" um dieses Control eine kommerzielle Absicht steckt, kann das rechtlich schon nicht mehr ok sein, da man sich dann für eigene kommerzielle Absichten die Inhalte der angezeigten Webseite zu eigen macht (und zwar auf Kosten und zu Lasten der angezeigten Seite). Das ist dann (wie bei eingebundenen Frames von anderen Webseiten) nicht mehr erlaubt.

Zur Diskussion über die Verlinkung des Tagesprogramms: In den Kern des TV-Browsers sollte eine solche Funktionalität nicht hinein, schon weil sich diese Links ständig ändern werden. Es spricht aber nichts dagegen, dass jemand ein Plugin schreibt, welches eine Liste von Links mit Platzhaltern für alle ihm bekannten Sender verwaltet und damit einen Kontextmenüeintrag zum Öffnen des Browsers erzeugt. Prinzipiell ist das zumindest für einige Sender relativ leicht zu machen, aber ich fürchte, derjenige müsste wöchentliche Updates rausgeben, um überall mit den Links aktuell zu bleiben.

Centauri39
Senior Member
Beiträge: 174
Registriert: 09 Jan 2008, 06:20

Beitrag von Centauri39 » 10 Jan 2008, 07:25

An dieser Stelle möchte ich noch mal meinen Vorschlag mit der Logo-Seite anbieten.

Es sind sich wohl alle einig, daß eine Verlinkung nicht im TVB selbst verankert sein soll.

Daher denke ich, es wäre das einfachste, wenn man, wie ich bereits vorschlug, einen Button im TVB einbauen würde, über den man eine beliebig einstellbare Datei, in diesem Fall also die HTML-Logo-Seite, starten würde.
So ein Button könnte z.B. heißen "Starte externe Applikation" oder so ähnlich.

Diese Logo-Seite dient dann quasi, nun..., sagen wir mal als Adapter, zwischen dem TVB und den jeweiligen Seiten der diversen Sender-Web-Sites.

Mit einen WYSIWYG-HTML-Editor wie z.B. dem Nvu kann dann jeder leicht seine gewünschten Sender selbst zusammenstellen (genauer gesagt, die Links zu den relevanten Websites), wie er/sie mag und ggf. bei Bedarf Anpassungen durchführen, falls die Sender mal etwas an ihren Sites ändern.
Mit dem Nvu schafft das sogar noch ein relativ unerfahrender User.

Diese Lösung läßt den TVB unberührt, ist flexibel, da man, wie gesagt,
eine HTML-Seite jederzeit ändern kann und ermöglicht die Ansicht der Programmdaten mittels der (noch! :P ) erlaubten Besuche auf den Sender-Websites per Webbrowser.
Zumindest das Tages-Programm findet man damit allemal und, wie ich meine, mit einem immerhin noch vertretbaren Aufwand (nur ein paar Klicks mehr).

Zweifellos ist das nicht mit dem bisherigen Komfort des TVB vergleichbar, aber unter den gegebenen Umständen kommt man so wenigstens noch auf legale Weise an Programmübersichten ran.

Selbst wenn noch nicht mal die Sender-Logos (also die Grafiken) verwendet werden dürften, könnte man ersatzweise auf der Logo-Seite immer noch die Sender-Namen in Worten auflisten und daraus Links zu deren Sites machen.

hubendubel
Gold Member
Beiträge: 331
Registriert: 14 Mai 2006, 18:31

Beitrag von hubendubel » 10 Jan 2008, 07:33

Ich verstehe nicht, wo der große Unterschied zum jetzigen TVB liegt. Wenn ich auf ein Senderlogo klicke, dann wird der jeweilige Sender geöffnet. Man kann da, anstelle der Homepageadresse des Senders, seine Programmübersicht als Adresse angeben
TVB 3.2, Java 1.6.0, Linux-Ubuntu 12.4

Bananeweizen
Site Admin
Beiträge: 3353
Registriert: 09 Sep 2006, 22:45

Beitrag von Bananeweizen » 10 Jan 2008, 07:55

Es ging darum, möglichst automatisch innerhalb dieser Übersicht bereits den passenden Tag/die passende Zeit etc. zu öffnen.

Centauri39
Senior Member
Beiträge: 174
Registriert: 09 Jan 2008, 06:20

Beitrag von Centauri39 » 10 Jan 2008, 17:34

Den jeweils aktuellen Tag öffnet meine Lösung schon mal auf jeden Fall.
Man muß dann eigentlich nur noch ein wenig herum scrollen.

CHMS
Junior Member
Beiträge: 33
Registriert: 09 Sep 2007, 14:00

Beitrag von CHMS » 16 Jan 2008, 02:46

Bananeweizen hat geschrieben:Es ging darum, möglichst automatisch innerhalb dieser Übersicht bereits den passenden Tag/die passende Zeit etc. zu öffnen.
Wie wär's mit dieser Seite:

Beispiel: Programm für Kabel 1 am 20. Januar

Code: Alles auswählen

http://www.kabeleins.de/tv_programm/index.php?action=onProgramm&datum=2008-01-20&sender_id=200008
Man beachte das Datum (rückwärts) und die Sender-ID (Bsp. 200008 für Kabel 1).

Hier könnte man doch ein Plugin schreiben, in dem man das Datum (z.B. Heute/Morgen/Übermorgen) und den Sender (Sat1/Kabel1/Pro7 etc.) per Button angibt und das dann aus dem Datum und der Sender-ID die URL erstellt und dann mit dieser einen Browser aufruft.

P.S.: Ich falle da leider aus; bin leider über BASIC nie hinausgekommen und alle bisherigen Versuche mit Objektorientierter Programmierung sind gescheitert.
Selbst in den neuen BASIC-Dialekten, wo es noch nicht einmal einen einfachen OPEN-Befehl gibt....

OT: Könnte nicht jemand ein Programm schreiben, das BASIC (alt!!!) in JAVA übersetzt? :mrgreen:

Benutzeravatar
hgmichna
Full Member
Beiträge: 82
Registriert: 02 Mär 2007, 23:36
Wohnort: Riemerling
Kontaktdaten:

Randfunktion

Beitrag von hgmichna » 20 Jan 2008, 11:26

Der Vorschlag hat ein paar wesentliche Nachteile. Ich benutze den TV-Browser hauptsächlich wegen der beiden Funktionen

1. Anzeige der IMDB-Bewertung (Plugin LocalImdb)

2. Suche nach Titeln, etc.

Beides würde bei der hier vorgeschlagenen Zusatzfunktion nicht funktionieren. Daher wäre sie für mich vollkommen nutzlos.

Hans-Georg

Gesperrt